Neuseeland/Südsee

Das nächste Reisedatum:

14. November 2018 - 06. Dezember 2018
Anmeldung offen
jetzt anmelden

 

25 Reisetage – eine Inselkombination, die begeistert: Landschaftliche Highlights zwischen wildem Pazifik und beeindruckenden Bergmassiven in Neuseeland – Luxus pur in der Südsee. Lang ersehnte Ferienträume werden wahr.

Neuseeland wird von zwei Landschaften dominiert: von den Bergen und vom Meer. Zum Landschaftsbild gehören aber auch endlose Strände, tief eingeschnittene Fjorde, Farnwälder und speiende Geysire. Wir zeigen Ihnen das Beste der Nord- und Südinsel. Abenteuer und bewegende Naturerlebnisse erwarten Sie.

Danach fliegen wir ins Paradies, in die Südsee nach Tahiti. Von da geht es direkt weiter zum Atoll Tikehau. Hier wohnen gerade einmal etwa 500 Einwohner, die hauptsächlich vom Fischfang leben.

Auf Bora Bora erleben Sie mit uns das luxuriöse, fantastisch gelegene Pearl Beach Resort. Hier schlafen Sie in einem «Overwater Bungalow». Sogar nachts können Sie die farbige Fischwelt durch den Glasboden beobachten. Zum Schluss entdecken wir bei einer Inselrundfahrt die Hauptinsel Tahiti.

Auf dem Hin- und Rückweg machen wir Halt in Bangkok, damit Sie jeweils ausgeruht und entspannt am Ziel ankommen.

Kommen Sie mit und lassen Sie sich während 25 Tagen von uns nach allen Regeln der Kunst verwöhnen!

 

Reisetagebuch

1. Tag
Zürich – Bangkok

Treffpunkt ist am Flughafen Zürich-Kloten. Dort begrüssen Sie unsere MitarbeiterInnen. Sie sind besorgt, dass Ihr erster Reisetag reibungslos verläuft. Flug mit Thai Airways in Economyklasse nach Bangkok.

2. Tag
Ankunft Bangkok – Auckland

Am frühen Morgen Ankunft in der Hauptstadt Thailands. Transfer in unser gediegenes Resort-Hotel und sofortiger Zimmerbezug. Entspannung pur in der schönen Hotelanlage. Damit Ihr Aufenthalt so bequem wie möglich ist, können Sie bis zum Transfer an den Flughafen im Zimmer bleiben. Am Abend Weiterflug nach Auckland.

3. Tag
Ankunft Auckland

Am Mittag Ankunft in Auckland, der grössten Stadt Neuseelands. Zeit zum Ausruhen und grosszügiges Begrüssungs-Abendessen auf dem Sky Tower. Der Aussichts- und Fernmeldeturm hat eine Höhe von 328 Metern und ist somit der höchste Turm südlich des Äquators. Keine Sorge, es gibt einen Lift zum Restaurant.

4. Tag
Auckland, «City Tour»

Während der Stadtrundfahrt besuchen wir eine ganz besondere Attraktion: die Kelly Tarlton’s Antarctic Encounter and Underwater World. Dieses riesige Aquarium lässt den Besucher durch transparente Tunnels laufen, von denen aus man Fische wie Rochen und Haie, aber auch weniger spektakuläre Exemplare, beobachten kann. Neben dem Aquarium beherbergt diese Anlage im Untergrund auch noch ein Museum über die Antarktis. Hier können Sie Kaiserpinguine aus nächster Nähe sehen. Mittagessen in der Stadt. Heute Abend kommen alle Fleisch-Fans auf ihre Rechnung!

5. Tag
Auckland – Tairua

Nach dem Frühstück Besichtigung der grössten Maori-Ausstellung der Welt. Wir besuchen den sogenannten Maori Court mit Versammlungshaus und mit dem 25 Meter langen historischen Kanu. Letztes Mittagessen in Auckland. Dann Abfahrt nach Tairua, eine Ortschaft direkt am Pazifik an der Ostküste der Coromandel Peninsula.

6. Tag
Tairua – Rotorua

Gemütliche Fahrt nach Mount Maunganui. Die Stadt verdankt ihren Namen einem erloschenen Vulkankegel, der 232 Meter hoch ist. Mittagessen am Strand. Anschliessend Weiterfahrt nach Rotorua. Am Abend begrüssen uns die Maori, Neuseelands Ureinwohner, mit einem Willkommens-Tanz. Wir geniessen ein traditionelles Maori-Essen.

7. Tag
Rotorua, «Stadtrundfahrt»

Am Vormittag besichtigen wir das «Te Puia»-Thermal-Reservat mit zischenden Geysiren, schmatzenden Schlammpools und Schwefelfumarolen sowie die Holzschnitzschule. Das Mittagessen nehmen wir in der Treetops Lodge ein, eine der exklusivsten Lodges von Neuseeland. Zum Abendessen entführen wir Sie mit der Gondel auf den Berg Ngongotaha.

8. Tag
Rotorua – Queenstown

Am Mittag Flug von Rotorua nach Queenstown. Die Stadt liegt am nördlichen Ufer des Wakatipu Sees und ist Zentrum für Abenteuertourismus: Skifahren, Jetboot-Fahren, Bungee-Jumping, Mountainbiking und Wandern sind die Hauptaktivitäten, die man von der Stadt aus unternehmen kann.
Transfer zum Hotel. Programm je nach Flugzeiten.

9. Tag
Queenstown, «TSS Earnslaw»

Wir verbringen einen gemütlichen Vormittag in der Stadt. Am Mittag gehen wir an Bord der «TSS Earnslaw», einem mit Kohle betriebenen Dampfschiff, das uns über den Wakatipu See zur «Walter-Peak-Farm» bringt. Auf dieser Schaffarm wird uns ein BBQ-Mittagessen serviert.

10. Tag
Queenstown – Milford Sound – Te Anau

Heute erleben wir ein landschaftliches Highlight: Die Schifffahrt auf dem Milford Sound. Ein unvergessliches Erlebnis. Gewaltige Berge, üppige Regenwälder, senkrechte Felswände und tosende Wasserfälle prägen das Landschaftsbild während der knapp zweistündigen Fahrt.

11. Tag
Te Anau – Fairlie, «Homestay»

Auf dem Weg nach Fairlie geniessen wir das Mittagessen auf einem Weingut und machen einen Fotostopp am Pukaki See. Am späten Nachmittag treffen wir unsere Gastfamilie. Heute übernachten Sie bei einer neuseeländischen Familie (einfache Unterkunft), die uns Einblicke in ihr Farmerleben gibt. Die Gastgeber haben ein feines Abendessen für Sie zubereitet.

12. Tag
Fairlie – Christchurch

Herzhaftes Frühstück. Danach die grosse Frage: «Wie war es?» Es gibt viel zu erzählen… Heute Vormittag besuchen wir eine Hirschfarm. Hier essen wir dann auch unseren Lunch, u.a. einen feinen Wild-Hamburger. Anschliessend Weiterfahrt nach Christchurch.

13. Tag
Christchurch – Auckland – Papeete/Tahiti

Heute heisst es früh aufstehen. Flug von Christchurch nach Auckland. Umsteigen und Weiterflug nach Papeete/Tahiti. Wir fliegen über die Datumsgrenze und kommen «gestern» an.

14. Tag
Ankunft Papeete

Nachmittags Ankunft in Papeete und Transfer ins Hotel. Abendessen im Hotel.

15. Tag
Papeete – Tikehau

Flug zum Atoll Tikehau, das 320 km nördlich von Tahiti liegt. Nun beginnt das einzigartige Südsee-Erlebnis. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit, dieses Kleinod zu entdecken.

16. Tag
Tikehau, «Genuss pur»

Geniessen Sie diesen Ort der Ruhe. Baden Sie im Meer oder im Pool oder gönnen Sie sich eine Pflegebehandlung im Spa. Das feine Mittag- und Abendessen mit Auswahlmenu nehmen Sie im Hotel ein.

17. Tag
Tikehau – Bora Bora

Wir verlassen diesen «Geheimtipp», um gleich zum Inbegriff der Südsee weiterzureisen, nach Bora Bora (der Flug geht via Papeete). Jetzt sind wir endgültig im Paradies! Wir wohnen in «Overwater Bungalows», das sind Häuschen, die auf Stelzen im Wasser stehen. Durch einen Glasboden können Sie die Fische beobachten. Sie werden staunen, wie farbenfroh die Fischwelt hier ist!

18. Tag
Bora Bora

Bora Bora ist von ausgesprochener Schönheit. Die Vulkanspitzen stehen im Kontrast zur Lagune mit den verschiedenen Blaunuancen. Heute haben Sie Zeit, diese Inselidylle vom Hotel aus zu bewundern oder auf eigene Faust zu erkunden. Diese vielleicht schönste Insel der Welt müssen Sie einfach gesehen haben! Mittag- und Abendessen im Hotel.

19. Tag
Bora Bora – Papeete

Inselflug zurück nach Papeete. Zimmerbezug in «unserem» Hotel.

20. Tag
Papeete, «Inselrundfahrt»

Während einer Rundfahrt lernen Sie Tahiti kennen. Unter anderem besichtigen wir das Gauguin-Museum. Der berühmte französische Maler entfloh der modernen Zivilisation Europas auf die Inseln der Südsee. Hier malte er seine farbenfreudigen und einfach gestalteten Bilder und wurde der Wegbereiter des späteren Expressionismus. Abschieds-BBQ-Abendessen am Pool.

21. Tag
Papeete – Auckland

Leider heisst es heute vom Paradies Abschied nehmen. Wir fliegen nach Auckland.

22. Tag
Ankunft Auckland

Am späten Abend Ankunft in Auckland. Zimmerbezug im praktisch gelegenen Flughafen-Hotel.

23. Tag
Auckland – Bangkok

Ausschlafen. Am Nachmittag reisen wir weiter nach Bangkok. Wir übernachten noch einmal in unserer schönen Ferienanlage.

24. Tag
Bangkok, «à la carte»

Freier Vormittag. Ausgeruht treffen wir uns zum Mittagessen. Danach haben Sie verschiedene Möglichkeiten, wie Sie den restlichen Nachmittag verbringen wollen. Das Zimmer ist für Sie bis 18.00 Uhr reserviert. Zum Abschied geniessen wir eine Schifffahrt mit Abendessen an Bord auf dem Chao Phraya River. Eine feine Art, unsere Reise zu beenden. Transfer zum Flughafen.

25. Tag
Bangkok – Zürich

Nach Mitternacht fliegen wir zurück in die Schweiz. Am frühen Morgen Ankunft in Zürich-Kloten. Eine ereignisreiche Reise ist zu Ende, die Erinnerungen werden bleiben – für immer!

 

«Nur durch Reisen reift der Mensch.»
Persisches Sprichwort

 

Programm-, Hotel- und Preisänderungen vorbehalten!
Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen der Wirz Travel AG, 6060 Sarnen

Hinweis:

• Für diese Reise empfehlen wir Hepatitis-A- und Tetanus-Impfung.

Neuseeland/Südsee-Highlights

 

auckland Auckland
Besuch von Kelly Tarlton’s Antarctic Encounter and Underwater World.
Rotorua
Mittagessen in der Treetops Lodge – einer der besten Lodges in Neuseeland. Besichtigung des «Te Puia»-Thermal-Reservats.
queenstown Queenstown
Schifffahrt mit der «TSS Earnslaw» über den Wakatipu-See zur «Walter-Peak-Farm».
fakarava Atoll Tikehau
Einzigartiges Strandleben.
borabora Bora Bora
Übernachtung in «Overwater Bungalows» mit Glasboden.
bangkok Bangkok
Abschluss Dinner Cruise auf dem Chao Phraya River.

Dies alles ist im Preis inbegriffen: 

  • Reise nach Programm ab/bis Zürich-Kloten
  • Linienflüge mit Thai Airways in Economyklasse Zürich – Bangkok – Auckland und zurück (Preis für Businessklasse auf Anfrage)
  • Linienflüge mit Air New Zealand in Economyklasse Auckland – Papeete – Auckland (Preis für Businessklasse auf Anfrage – es gelten spezielle Bedingungen)
  • Alle Inlandflüge in Economyklasse
  • Alle Übernachtungen in Erstklass- und Luxushotels
  • Eine Übernachtung bei einer neuseeländischen Familie in Fairlie
  • Early check-in bei Anreise und late check-out bei Rückreise in Bangkok
  • Alle Frühstücksbuffets, alle Mittag- und Abendessen (mit zum Teil hochwertigen Auswahl-Menus)
  • Getränke zu den Hauptmahlzeiten: Wein/Bier, Kaffee/Tee
  • Gepäckservice in den Hotels
  • Alle Transfers und Ausflüge gemäss Programm
  • Sämtliche Eintrittsgelder
  • Welcome Dinner auf dem Sky Tower in Auckland
  • Stadtrundfahrt in Auckland
  • Besuch des Maori-Museums in Auckland
  • Traditionelles Maori-Essen in Rotorua
  • Mittagessen in der exklusiven Treetops Lodge in Rotorua
  • Dampfschifffahrt auf dem Wakatipu See
  • Schifffahrt auf dem Milford Sound
  • Inselrundfahrt auf Tahiti
  • Abschieds-Abendessen auf dem Chao Phraya River in Bangkok
  • Reiseleitung durch Wirz Travel
  • Lokale, deutschsprachige Stadtführer in Bangkok und Papeete
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung in Neuseeland
  • Für Ihre Sicherheit: Reiseleitungs-Assistenz mit medizinischer Ausbildung
  • Alle Flughafen- und Sicherheitstaxen (CHF 215.–, Stand 15.7.2017)
  • Alle Trinkgelder in den Hotels und Restaurants
  • Alle Trinkgelder für die lokalen Reiseleiter und die Busfahrer
  • Informations-Treffen vor Abreise mit Mittagessen
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Im Preis nicht inbegriffen:

  • An-/Abreise zum/vom Flughafen Zürich-Kloten
  • Annullations-, Extrarückreise- und Gepäckversicherung
  • Eventuelle nachträgliche Preisanpassungen der Transportunternehmen ab 16.7.2017

Pauschalpreis pro Person:

Im Doppelzimmer
Zuschlag für Zimmer zur Alleinbenutzung
CHF
CHF
19’850.–
2’250.–

 

Alle Leistungen sind im Preis inbegriffen.
Sie brauchen während dieser Reise keinen einzigen zusätzlichen Franken.

Reiseroute Hinweis Preise & Leistungen Highlights
Allgemeine Reisebedingungen