Royal Clipper

10 Reisetage – Auf dieser einzigartigen Reise kombinieren wir das genussvolle Piemont mit einem unvergesslichen Aufenthalt an Bord des weltweit grössten Segelschiffs. Lassen Sie sich von der herrlichen Natur und den Leckereien Oberitaliens verwöhnen, bevor Sie auf dem prächtigen Segler dem Meeresrauschen regelrecht verfallen werden.

Genussvolle Momente à la Wirz Travel im schönen Piemont sowie Segelromantik im Mittelmeer: Entdecken Sie mit uns die schönsten Buchten an Bord der Royal Clipper – der Königin aller Grosssegler. Die Reiseroute könnte nicht attraktiver sein: Wir pendeln zwischen Sardinien, Korsika und der französischen Küste und unternehmen interessante Landgänge: Portofino, Alghero, St. Tropez … um nur einige der klingenden Namen zu nennen. Mit seiner stolzen Grösse von 134 Metern wartet der Fünfmaster mit 144 Kabinen auf seine Gäste. Das imposante äussere Erscheinungsbild setzt sich in den grosszügigen Innenräumen fort. Das Herzstück bildet das dreistöckige Atrium. Im Restaurant geniessen Sie in zwangloser Atmosphäre, ohne Krawattenzwang und bei nur einer Essenssitzung die kulinarischen Köstlichkeiten. Auf dem Aussendeck und der Aussichtsplattform der Luxusyacht erleben Sie atemberaubende Aussichten auf das Mittelmeer und die vorbeiziehende Landschaft. Freuen Sie sich auf echtes Seemanns-Feeling in familiärem Ambiente!

Nächstes Reisedatum

17. September 2020 - 26. September 2020
Anmeldung offen

Mehr Informationen

    Highlights

    Piemont

    Kulinarischer Zwischenhalt auf dem Weg nach Südfrankreich.

    Alghero, Sardinien

    Dicke Mauern umschliessen die malerische Altstadt.

    Korsika

    Die reizvolle Landschaft und die malerischen Bergdörfer werden auch Sie begeistern.

    St. Tropez

    Einst Fischerdorf – heute Treffpunkt der Reichen und Schönen.

    Preise & Leistungen

    Dies alles ist im Preis inbegriffen

    • Busanreise von Sarnen nach Cannes
    • Flug mit Swiss in Economyklasse Nizza – Zürich
    • 1 Übernachtung im Hotel Krone in Sarnen 1 Übernachtung im Hotel Rocca Civalieri in Quattordio (Piemont)
    • 7 Übernachtungen in der gewählten Kabinenkategorie auf dem Schiff
    • Gepäckservice in den Hotels und auf dem Schiff
    • Alle Frühstücksbuffets, alle Mittag- und Abendessen (Imbiss am Abreisetag)
    • Getränke zu den Mahlzeiten: Wein/Bier, Kaffee/Tee
    • Alle Transfers und Ausflüge gemäss Programm (Portofino und St. Tropez Besichtigung individuell)
    • Alle Eintrittsgelder
    • Reiseleitung durch Wirz Travel
    • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge
    • Für Ihre Sicherheit: Reiseleitungs-Assistenz mit medizinischer Ausbildung
    • Alle Flughafen- und Sicherheitstaxen (CHF 40.– Stand 12.07.2019)
    • Alle Trinkgelder in den Hotels und Restaurants
    • Obligatorisches Trinkgeld für die Crew an Bord
    • Alle Trinkgelder für die lokale Reiseleitung und für die Busfahrer
    • Informations-Treffen vor Abreise mit Mittagessen
    • Ausführliche Reiseunterlagen

    Im Preis nicht inbegriffen

    • Anreise nach Sarnen
    • Abreise ab Zürich-Kloten
    • Annullations-, Rückreise- und Gepäckversicherung
    • Eventuelle nachträgliche Preisanpassungen der Transportunternehmen ab 13.07.2019
    • Allfällige Klimaabgaben

    Pauschalpreis pro Person

    Im Doppelzimmer/Aussenkabine Kategorie 2 – 13 m2CHF8'690.–
    Zuschlag für Zimmer/Kabine zur AlleinbenutzungCHF1'500.–
    Im Doppelzimmer/Deluxe Suite mit Balkon – 26 m2CHF10'370.–
    Zuschlag für Zimmer/Suite zur AlleinbenutzungCHF4'280.–

    Alle Leistungen sind im Preis inbegriffen. Sie brauchen während dieser Reise keinen einzigen zusätzlichen Franken.

    Programm-, Preis-, Hotel- und ­Routenänderungen vorbehalten.

    Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen der Wirz Travel AG, 6060 Sarnen

Reisetagebuch Royal Clipper

«Nur wer weiss, wo er hinsegeln will, setzt die Segel richtig.»

Jürg Meier

1.
Tag

Anreise nach Sarnen

Um Ihnen die Anreise ins Piemont bzw. nach Cannes so bequem wie möglich zu machen, treffen wir uns am Vorabend im Hotel Krone in Sarnen, um am nächsten Morgen gemeinsam früh loszufahren. Welcome Drink und gemütliches Abendessen. Vielleicht haben Sie vorher noch Lust, die Wellnesseinrichtung des Hotels zu geniessen? 

2.
Tag

Sarnen – Piemont

Mit dem Bus fahren wir via Gotthardtunnel Richtung Süden – ins Piemont. Lassen Sie sich verzaubern von dieser landschaftlich reizvollen Umgebung im Spätsommer. In der Nähe von Como haben wir für Sie das Mittagessen reserviert. Freuen Sie sich auf den heutigen Abend. Sie werden kulinarisch verwöhnt mit einem piemontesischen Abendessen im Hotel.

3.
Tag

Piemont – Albenga – Cannes,
«Einschiffung Royal Clipper»

Nach dem Frühstück Weiterfahrt durch das Piemont, immer weiter Richtung Süden, dem Mittelmeer entgegen. Bevor wir Cannes erreichen, machen wir einen Mittagsstopp am Meer. Nachmittags Ankunft im Hafen von Cannes und Einschiffung. Herzlich willkommen an Bord dieses imposanten Seglers! Abendessen an Bord.

4.
Tag

Portofino, Italien

Den Morgen verbringen wir an Bord und lassen uns von der grossartigen Crew verwöhnen. Am Nachmittag unternehmen wir einen Ausflug nach Portofino. Mit Tenderbooten gelangen wir ans Festland und schlendern durch das malerische Zentrum. Individuelle Besichtigung. Am Nachmittag sind wir zurück auf dem Schiff und geniessen das Abendessen an Bord.

5.
Tag

Propriano, Korsika

Herzlich willkommen in Frankreich! Heute unternehmen wir einen wunderschönen Ausflug ins bergige Hinterland der malerischen Insel Korsika. Lassen Sie sich überraschen. Im Verlaufe des Nachmittags kehren wir auf das Schiff zurück, wo später ein köstliches Dinner auf uns wartet. 

6.
Tag

Stintino/Alghero, Sardinien

Von Stintino aus unternehmen wir einen Ausflug nach Alghero. Nach ungefähr einer Stunde erreichen wir die stolze Hafenstadt. Sie liegt an der Westküste von Sardinien in der Provinz Sassari. Dicke Mauern umschliessen die Altstadt, die zum Bummeln und Shoppen einlädt. Hier befinden sich zahlreiche Souvenirläden und vor allem Geschäfte mit typisch sardischem Schmuck. Mittagessen in der Stadt. Danach Transfer zurück nach Stintino zu unserem schwimmenden Zuhause.

7.
Tag

Calvi, Korsika

Das Hafenstädtchen liegt im Nordwes­ten von Korsika und ist mit seinen 5‘400 Einwohnern die viertgrösste Stadt Korsikas. Besucher lieben es, in der Altstadt mit seiner Zitadelle zu bummeln, den Gouverneurspalast sowie den malerischen Yachthafen zu entdecken. Unzählige Cafés und Restaurants säumen die Hafenpromenade. Wir unternehmen einen geführten Stadtrundgang und genehmigen uns auch einen feinen Muscat.

8.
Tag

Bandol, Frankreich

Nach dem Frühstück verlassen wir das Schiff und fahren mit dem Bus entlang des «Massif des Calanques», ein wunderschöner Nationalpark eingebettet zwischen Hügeln und Meer. Weiter geht die Fahrt zu einem Weingut, wo wir eine Pause einlegen. Hier haben Sie unter anderem die Möglichkeit, einen der besten Roséweine zu degus­tieren. Am späteren Nachmittag sind wir zurück auf dem Schiff. Abendessen an Bord.

9.
Tag

St. Tropez – Strand/Stadt, Frankreich

Der heutige Tag gilt ganz der Entspannung. Nach dem Frühstück erreichen wir die Bucht von St. Tropez. Hier haben Sie die Möglichkeit, am Strand Sonne zu tanken und im Meer zu baden. Nach dem Mittagessen können Sie nach Ihrem Gusto St. Tropez entdecken. Schlendern Sie in den verträumten Gassen und stöbern Sie in den zahlreichen Geschäften. Nachmittags Rückkehr auf das Schiff. Abendessen an Bord.

10.
Tag

Cannes – Saint-Paul-de-Vence – Nizza – Zürich

Nach dem letzten Frühstück an Bord heisst es Abschied nehmen von unserem Segler Royal Clipper. Wir fahren Richtung Norden «in die Berge» nach Saint-Paul-de-Vence – malerisches, mittelalterliches Künstlerstädtchen mit vielen Galerien und Boutiques. Nach dem Goodbye-Snack erfolgt der Transfer zum Flughafen von Nizza. Rückflug nach Zürich-Kloten. 

Mehr Anzeigen
Weniger Anzeigen

Das sagen unsere Kunden

«Einmal Wirz – immer Wirz!»

Geschäftsreisen
«Anlässlich unseres 50-Jahre Firmenjubiläums der PK Bau AG durften wir mit rund 140 Mitarbeitern und deren Partnerinnen eine perfekt geplante und unvergessliche Kreuzfahrt erleben. Dank der Organisation von Wirz Travel und mit JP Wirz und Odette Stierlin als topmotivierte und erfahrene ReiseleiterIn mit ihrem unermüdlichen Engagement, wurde die Reise durchs Mittelmeer für uns alle zu einem grossartigen Erlebnis!» Franziska & Hans Krummenacher, PK Bau AG
Apulien
Als berufstätige und engagierte 50-Jährige genossen wir eine hervorragend und reibungslos organisierte Reise durch Apulien. Die gut ausgewählten Hotels und Restaurants überzeugten mit Komfort und Atmosphäre. Die kulturell und geschichtlich äußerst versierte Reisebegleitung überzeugte mit ihrem Wissen und Humor für viele Lacher in der Reisegruppe. Ein sehr empfehlenswertes Reiseprogramm für hohe Ansprüche. Doris Scheurer & Reto Mettler
Einmal Wirz Travel - Immer wieder Wirz Travel
Genussvoll essen und trinken, gemütlich unterwegs ohne Stress, fröhliche Leute kennenlernen und viel Spass haben.

Das Zauberwort heisst Wirz Travel … schon mehrmals ausprobiert! Hans & Romy Ziltener
Unsere Reise nach Japan war fantastisch! Die japanische Reiseleiterin Miye-san begleitete uns auf der ganzen Reise und vermittelte uns vielfältige und persönliche Informationen über die Geschichte des Landes und das heutige moderne Leben. Die Reise war perfekt organisiert und JP Wirz bot viele überraschende Erlebnisse zusätzlich zum Reiseprogramm. Die ganze Reise war vom Feinsten! Helene & Jürg
«Dank der grossen Erfahrung von Wirz Travel mit Sportreisen, der fachmännischen Beratung sowie der perfekten Organisation der Reise nach Sevilla durch die Mitarbeiterinnen des Reisebüros konnte ich mich voll und ganz auf die Organisation der Ruderwochen konzentrieren und musste mich nicht um Reisedetails kümmern. Es hat alles bestens geklappt. Die Ruderferien in Sevilla wurden zu einem Highlight im Jahresprogramm der row&row-Ruderschule.» Ueli Bodenmann, Leiter der row&row-Ruderschule
«Die Reise nach Indien mit Wirz Travel war einfach unvergesslich! Unsere Erwartungen wurden übertroffen. JP, unser Reiseleiter, war einmalig, witzig und sehr gut organisiert. Kein Detail wurde übersehen und es gab zwischendurch auf der Reise immer wieder tolle Überraschungen.
Ich werde bestimmt wieder mit Wirz Travel reisen. Vielen Dank für alles. JP, we love you!» Christina Wick
«I want to congratulate you all on such a great trip to India 2018. I have travelled before but this trip was amazing! I could not imagine that another trip could exceed this journey to India. I have never encountered anyone who took a more complex set of variables including tastes, ages and interests and turned them into a package to please everyone. The attention to details and all the extras - it was wonderful!» Peter Wick
«Ich habe schon zehn Reisen mit Wirz Travel unternommen. Was mir gut gefällt? Schöne Hotels, feines Essen, medizinische Betreuung & dass alles dabei ist. Ich fühle mich als Einzelreisende rundum aufgehoben.» Martha Blättler
«Indien – einfach unglaublich! Alle Erwartungen wurden übertroffen. Die vielen Eindrücke, Überraschungen und die Herzlichkeit von Reiseleiter JP waren überwältigend. Ich werde diese unvergesslichen Erlebnisse mit Wirz Travel tief in meinem Herzen behalten.» Evelyne Weber
«Unsere erste Reise mit Wirz Travel, die uns nach Sardinien führte, hat unsere Erwartungen vollumfänglich erfüllt. Dank einer beispielhaften Vorbereitung sowie einer hochkompetenten Führung und Betreuung konnten wir die Schönheiten der Natur, die malerischen Orte und Städtchen sowie ausgewählte Teile des kulturellen Erbes stressfrei geniessen. Erlesene Hotels und gastronomische Höhepunkte ohne Ende machten diese Reise für uns zu einem wahren Genuss.» Alice & Odilo Gwerder
«Wie kann es sein, dass Wirz Travel solche Reisen organisieren kann Namibia/Botswana war einfach einmalig, einfach perfekt! Während drei Wochen habe ich nichts gefunden, was nicht in Ordnung gewesen wäre. Auch als Alleinreisende habe ich mich rundum wohlgefühlt. Wir waren eine grosse Familie. Ich werde nur noch Wirz Travel-Reisen buchen und empfehle euch all meinen Bekannten und Freunden.
Dem ganzen Wirz Travel-Team ein grosses Dankeschön!» Sonja Berrel
Reise buchen

Nächstes Reisedatum

17. September 2020 - 26. September 2020
Anmeldung offen